Olympia Protect 9661 im Vergleich der Stiftung Warentest

Eine der preiswertesten Alarmanlagen zum Selbsteinbau, die wir Ihnen dennoch nicht nahelegen können. Stiftung Warentest musste nämlich feststellen, dass die Alarmfunktion schwerwiegende Mängel aufweist. Stiftung Warentest kannte hier keine Gnade und gab dem Olympia Protect 9661 ein Mangelhaft (5,0). Auch die hervorragende Verarbeitung kann dieses Ergebnis kaum besser machen. Das liegt auch daran, dass die Handhabung ebenfalls alles andere als erfreulich ist. Somit insgesamt die schlechteste Alarmanlage im Test. Wenigstens das Datensendeverhalten der Apps ist unproblematisch. Ein sehr kleiner Trost.

    • Gesamtnote (5,0)20%
    • Alarmfunktion (1,2)96%
    • Handhabung (2,2)76%
    • Robustheit und Verarbeitung (1,2)96%
    • Elektrische Sicherheit (1,0)100%
    • Sicherheit gegen Hackerangriffe (5,0)20%
    • Datensendeverhalten der Apps (unkritisch)0%

Sehr enttäuschende Alarmfunktion und unkomfortable Handhabung

Das Melden von Einbruchversuchen ist recht gut. Leider gibt es ansonsten nichts, was der Alarmfunktion positiv anzumerken wäre. Sowohl die Zentrale, als auch die Sirene und der Melder sind sehr anfällig für Sabotage (mangelhaft). Das führte zur Abwertung des Gruppenurteils. Ein gutes Ergebnis wäre ohnehin nicht möglich gewesen. Schließlich fiel selbst das Warnen vor offenem Fenster beim Scharfschalten schlecht aus. Daher ein trauriges aber gerechtfertigtes mangelhaftes Gruppenurteil (5,0).

Die Handhabung ist leider nichts, was dies in irgendeiner Weise besser machen würde. Diese konnte zwar noch befriedigend (3,5) abschneiden, ist jedoch keineswegs positiv anzumerken. Die Bedienung per App ist sehr umständlich und das der Aufwand für den Batteriewechsel eine Zumutung. Auch die Bedienung per Zentrale ist nicht das Gelbe vom Ei. Dafür muss gesagt werden, dass die Gebrauchsanleitung wirklich vorbildlich ist. Diese beinhaltet nämlich so ziemlich alles, was eine gute Gebrauchsanleitung zu bieten haben sollte.

Toller Schutz vor Hackern, Elektrizität und unerwarteten Stürzen

Hacker werden mit dieser Alarmanlage keine Freude haben. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Hackerangriff durchkommt, ist nämlich ausgesprochen gering. So gering, dass es seitens Stiftung Warentest sogar ein „Sehr gut“ (1,3) gab. Die Robustheit und Verarbeitung konnte sogar minimal besser abschneiden. Somit kann davon ausgegangen werden, dass der Falltest mit Bravour abgeschnitten wurde. Dafür es eine Wertung von 1,2. Das kleinste Problem stellt allerdings Elektrizität dar. Ein Stromschlag kann guten Gewissens ausgeschlossen werden. Generell ist die Chance Opfer eines Elektrounfalls zu werden verschwindend gering. Daher auch ein Gruppenurteil von 1,0.

Das war den Rezensenten beim Olympia Protect 9661 wichtig

  • k. A.

Vorschaubild
Olympia 6001 drahtlose Alarmanlage Protect 9661 GSM mit Notruf-und Freisprechfunktion
Modell
Olympia Protect 9661
Gewicht
1,2 kg
Fernalarm über SMS
Fernalarm über App-Pushnach­richt
Fernalarm über E-Mail
Fernalarm über Telefon
Ohne Internet mit Alarm über Telefon
Ohne Internet mit Alarm über Sirene
Preis
Preis nicht verfügbar
Unsere Preiseinschätzung (max. 5)
Vorschaubild
Olympia 6001 drahtlose Alarmanlage Protect 9661 GSM mit Notruf-und Freisprechfunktion
Modell
Olympia Protect 9661
Gewicht
1,2 kg
Fernalarm über SMS
Fernalarm über App-Pushnach­richt
Fernalarm über E-Mail
Fernalarm über Telefon
Ohne Internet mit Alarm über Telefon
Ohne Internet mit Alarm über Sirene
Preis
Preis nicht verfügbar
Unsere Preiseinschätzung (max. 5)

4.7/5 - (4 votes)